kaiser@hkimmo.de +49 3496 211445

Wohnungsgeberbescheinigung

Die Wohnungsgeberbescheinigung gilt ab 01.11.2015

Dieses Formular benötigen alle Wohnungsgeber ab November 2015.
Wer ist Wohnungsgeber und was versteht der Gesetzgeber darunter ?

1. Alle Vermieter von Immobilien sowie deren Beauftragte wie Wohnungsunternehmen und Hausverwalter.
2. Auch Eigentümer von Eigentumswohnungen und deren Verwalter gehören dazu.
3. Ebenso zählen zu den Wohnungsgebern die Hauptmieter einer Wohnung welche einen Untermietvertrag abschließen.

Dieser Personenkreis ist verpflichtet das Formular auszufüllen und dies dem zuständigen Einwohnermeldeamt zur Verfügung zu stellen.
Das Formular ist immer dann auszufüllen wenn sich die Wohnungsbelegung ändert, d.h. wenn eine Bewohner einzieht oder auszieht.
Dies gilt auch für Kinder und Lebenspartner.
Die Einreichungsfrist beträgt dem Gesetz nach 2 Wochen.
Bei fehlender Mitwirkung des Wohnungsgebers wird eine Geldstrafe von 1.000,- € angedroht.

Den vollständigen Gesetzestext des Bundesmeldegesetzes finden Sie hier auf der Webseite des BMI. Interessant ist vor allem der §19 im Gesetz.

Das Muster für eine Wohnungsgeberbescheinigung ohne interaktive Felder ist hier zu laden.

Das Muster für eine Wohnungsgeberbescheinigung mit interaktiven Feldern ist hier zu laden.

Dieses Muster gilt für den Einzug / Anmeldung und den Auszug / Abmeldung der Mieter bzw. Bewohner.

select your
language »